neubau ATELIERHAUS
neuenhagen bei berlin


Neubau eines Wohn- und Atelierhauses, langgestreckter selbsttragender Hallenbau ohne tragende Innenwände, öffentlicher Eingang zur Strasse und privater Eingang zum Garten, die tragenden Längswände aus eingespannten Brettschichtholzschotten bilden im Innenraum durchlaufende und raumhohe Regal- und Schrankwände, offenes Wohnen und Arbeiten um einen hoch installierten schweren und einen eingestellten leichten Funktionskörper als Häuser im Haus, stadtähnlich entwickelter Grundriss mit Gebäuden, breiten Straßen, engen Gassen, dazwischen offene Plätze.





Entwurf
LP 1-8: Alexander Thomass

Auftraggeber
Privat

Status
Realisiert 2014

Fachplanner
Tragwerk: fd ingenieure Berlin


Webdesign: OCIO